Informationsmitteilung nach § 312 c II BGB

Sollten Sie eine telefonische Bestellung getätigt oder im Internet bestellt haben, informieren wir Sie hiermit gemäß § 312 c I des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) über folgendes:

  1. Ihr Vertragspartner ist das Konfessionskundliche Institut des Evangelischen Bundes e.V., vertreten durch die Geschäftsführung, i.V. Dr. Mareile Lasogga, mit ladungsfähiger Anschrift unter: Ernst-Ludwig-Str. 7, 65625 Bensheim.
  2. Durch die Bestellung haben Sie ein Angebot abgegeben. Der Vertrag kommt folgendermaßen zustande: Mit dem Anruf, dem Zugang Ihrer schriftlichen Bestellung oder Mausklick (im Internet) auf »Bestellung abschicken« unterbreiten Sie ein verbindliches Kaufangebot, welches wir durch Annahme am Telefon oder durch Zusendung der bestellten Ware annehmen, vgl. § 2 Absatz 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
  3. Unser »Angebot« im Internet stellt kein Angebot im Rechtssinne dar. Es handelt sich dabei lediglich um eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes durch Sie. Letztlich geben also Sie als Kunde das Angebot ab, welches wir entweder Ihnen gegenüber ausdrücklich oder (bei Bestellungen im Internet) durch Versendung der Ware annehmen. Erst dadurch kommt der Vertrag zustande.
  4. Die Leistung unsererseits steht nach § 3 Absatz 2 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) unter dem Vorbehalt der rechtzeitigen Selbstbelieferung. Auf das dort vorgesehene Informationsrecht des Kunden sowie unsere Verpflichtung zur unverzüglichen Erstattung eventuell bereits erbrachter Gegenleistungen wird hingewiesen.
  5. Den Preis der Ware sowie die darin enthaltenen Steuern und Preisbestandteile entnehmen Sie bitte der Rechnung.
  6. Im Rahmen von § 3 Absatz 3 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen unter Umständen Liefer- und Versandkosten an. Auch auf diese Vereinbarungen, denen Sie beim Vertragsschluss zugestimmt haben, wird hiermit hingewiesen. Sie können die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit auf unserer Webseite einsehen und finden Sie auf dieser Seite.
  7. Die Einzelheiten zu Zahlung und Lieferung entnehmen Sie bitte § 3 und 4 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
  8. Hinsichtlich dieses Vertrages haben Sie ein gesetzliches Widerrufsrecht. Einzelheiten dazu entnehmen Sie bitte dem mit »Widerrufsbelehrung« überschriebenen Teil dieser Seite.
  9. Das Widerrufsrecht besteht nach dem Gesetz in allen Fernabsatzverträgen. Die Einzelheiten des Widerrufsrechts entnehmen Sie bitte der Widerrufsbelehrung, die sich oben abgedruckt befindet. Das Widerrufsrecht kann durch Vereinbarung nicht ausgeschlossen werden.
  10. Beanstandungen bringen Sie bitte bei der unter 1. genannten Vertragspartnerin vor. Sie können sich zu diesem Zweck an die Geschäftsführerin, i.V. Dr. Mareile Lasogga, wenden. Diese ist unter der Adresse: Konfessionskundliches Institut des Evangelischen Bundes e.V., Ernst-Ludwig-Str. 7, 64625 Bensheim, e-Mail: info@ki-eb.de, Telefax: +49 6251.8433-12 zu erreichen.
  11. Das Vertragsverhältnis unterliegt im Hinblick auf Gewährleistung und Garantiebedingungen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie jederzeit auf unserer Webseite abrufen können und die sich ebenfalls auf dieser Seite abgedruckt befinden.