Anglican-Lutheran Society

Anglican-Lutheran Society

Zum ersten Mal ist das Konfessionskundliche Institut bei einem Treffen der internationalen Anglican-Lutheran Society (ALS) vertreten. In diesem Jahr findet es vom 24. bis zum 28. August 2018 im englischen Durham statt. Anglikaner, Lutheraner und weitere Konfessionsvertreter aus zehn  Ländern diskutieren unter dem Motto „Christ is alive“ über ökumenische und pastoraltheologische Fragen aus internationaler und interkonfessioneller Perspektive. Gastreferent ist u.a. der ehemalige Präsident des Lutherischen Weltbundes, Munib Younan, der zugleich einer der Patrone der Society ist. Für das KI nimmt Daniel Lenski als Referent für Anglikanismus und Weltökumene an der Tagung teil.

 

Mehr Informationen zur ALS und der Tagung in Durham finden sich hier.