Katholisch – evangelisch: Was geht gemeinsam? Was nicht?
Und warum geht nicht mehr gemeinsam?

Auf diese Fragen antwortet Paul Metzger, Catholica-Referent im Konfessionskundlichen Institut des Evangelischen Bundes in Bensheim, mit seinem Buch „Brennpunkt Ökumene. Möglichkeiten am Ort“.

Die Direktorin des Instituts für ökumenische und interreligiöse Forschung in Tübingen, Johanna Rahner, schreibt in ihrem Vorwort: „Das Bändchen ist ein unverzichtbarer Reisebegleiter für Gemeinden, die die ersten Schritte miteinander wagen wollen.“

weiterlesen »