Zur Person

  • Studium der Ev. Theologie, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Leipzig, Santiago de Chile, Oberursel und München (Magister Artium und Diplom-Theologie)
  • Vikariat in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau den Gemeinden Burg-Gräfenrode und Okarben (Wetterau)
  • Spezialvikariat im Büro des Lutherischen Weltbundes bei den Vereinten Nationen, New York
  • Pfarrer im Ehrenamt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
  • Promotionsprojekt (LMU München) zur Geschichte der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Chile
  • Seit 2017 Referent für Anglikanismus und Weltökumene am Konfessionskundlichen Institut

Ausführlicher Lebenslauf

Arbeitsschwerpunkte

  • Kirche von England und Anglikanische Weltgemeinschaft
  • Christliche und konfessionelle Weltbünde: Ökumenischer Rat der Kirchen, Lutherischer Weltbund, Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen
  • Weltweite kirchliche Entwicklungen und Fragen der internationalen Ökumene

Gremien

  • Konferenz Ökumene, Mission und Entwicklung der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
  • Interkonfessioneller Arbeitskreis des Zentrums Ökumene der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

Publikationen

Ansprechpartner

Daniel Lenski
Referat Anglikanismus und Weltökumene

Telefon

06251.8433.21