MD_3-2015_TitelDer langjährige Leiter des Konfessionskundlichen Instituts in Bensheim, Walter Fleischmann-Bisten, wurde am 12. Juli 2015 65 Jahre alt. Aus diesem Anlass erscheint der Materialdienst 3-2015 als Festschrift ihm zu Ehren. Die Beiträge beschäftigen sich mit der Geschichte der Konfessionskunde und des Konfessionkundlichen Instituts in Bensheim.

Glückwunsch des Kollegiums hier lesen!

Aufsätze
Gury Schneider-Ludorff: Zwischen Wittenberg und Zürich: Der selbstbewusste Weg der Reformation in Hessen
Reinhard Frieling: Belehrt durch die Geschichte: “evangelisch und ökumenisch”
Ulrike Scherf: Wolfgang Sucker und die Gründung des Konfessionskundlichen Instituts
Karl Heinz Voigt: Bensheim zwischen gestern und morgen
Burkhard Neumann: Konfessionskunde und Ökumene
Erich Geldbach: Der Verein für Freikirchenforschung
Hans-Martin Barth: Von Konfessionskunde zu Ökumenischer Theologie und Studies in World Christianity