Das Konfessionskundliche Institut bietet Kurse und Seminare für Theolog*innen an, damit diese als Multiplikator*innen ihr Wissen zu den Themenbereichen Ökumene und Konfessionskunde weitergeben können.

Gegenwärtig erarbeiten wir ein neues Fortbildungskonzept. Deshalb sind nach dem Grundkurs im Januar 2018 zunächst keine weiteren Grund- und Aufbaukurse terminiert. Unsere neuen Veranstaltungsformate und -termine werden wir in Kürze an dieser Stelle veröffentlichen.

Wer bereits die Ausbildung zum „Berater für Konfessionskunde“ begonnen hat, kann diese Ausbildung selbstverständlich abschließen. Bitte nehmen Sie dazu direkt Kontakt mit uns auf.

 

Ansprechpartnerin

Dr. Mareile Lasogga
Direktorin

Telefon

06251-8433-12